News


Leichter Leben


[ top ]

Werbespot Praxis Ruch


[ top ]

Der Sekrettest!

Mit dem neuen Sekrettest noch schneller zu einem genauen und zuverlässigen Bild über den Zustand Ihres Körpers...

News_-_Blood...Da es unser Ziel ist, das  Therapieverfahren stetig zu verbessern haben wir nun die Möglichkeit durch die Diagnose von  einem Tropfen Blut (aus der Fingerkuppe oder dem Ohrläppchen), noch schneller und effizienter eine Analyse vom Gesundheitszustand Ihres Körpers zu erhalten. Dieser neue Sekrettest gewährleistet die genaue Bestimmung aller Ursachen die den Körper schwächen bzw. krank machen.

Vor allem für Sie als Patient bietet dies den Vorteil, dass Sie nicht mehr eine weite Anreise an einen unserer Standorte in Kauf nehmen müssen und das Ergebnis nach kurzer Zeit vorliegen haben. So ist gewährleistet dass Sie schneller über Ihren Gesundheitszustand informiert werden und gegebenenfalls früher mit der Therapie beginnen können, um Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit zurück zu erlangen.

Mit unserem Verfahren können wir auch chronische Entzündungsherde (an den Zähnen und Ohren) erkennen und somit dem Körper seine natürliche Vitalität und Fitness zurückgeben.

Wir haben ebenso die Möglichkeit verschiedene Körperflüssigkeiten (z.B.: Speichel, Stuhl, usw.) zu testen, um bei speziellen Problemen noch schneller die Ursache der Funktionsstörung zu finden. In diesem Fall bitten wir Sie dies vorher mit unserem Fachpersonal abzuklären, damit wir Ihnen mit gezielter Beratung weiterhelfen können.


Den Sekrettest können Sie bestellen per E-Mail (über Kontakt)
über Deutschland +49 (0) 6676 - 1236 oder
über Österreich +43 (0) 664 - 73997978.


[ top ]

Video Anleitung Abnahme Sekretflüssigkeiten



[ top ]

Talk mit Naturheilpraktiker Albert Ruch


[ top ]

Interview mit Albert Ruch

Sie haben als Energetiker eine umfangreiche Ausbildung in Deutschland absolviert und sind über 30 Jahre in diesem Bereich tätig. Was kann man unter „Medizin der Zukunft“ verstehen, und welches Verfahren wird angewendet?

Es gibt eine sehr zuverlässige Möglichkeit, um Störungen des Körpers festzustellen und zwar über sämtliche Körperflüssigkeiten. Nur über einen Tropfen Blut (aus der Fingerkuppe), sowie Abstrich von Speichel, Ohren, Nase wie auch Urin und Stuhl oder Haut wird durch unsere Analysenmethoden ein Gesamtbild vom Zustand des Körpers geliefert. Alle wichtigen Organsysteme können so erfasst werden. Feinste Zusammenhänge und Ursachen können aufgedeckt werden, bevor diese labormedizinisch überhaupt erfassbar sind.

Welche Ursachen/Störungen werden mit diesem Verfahren behandelt?

Wir können chronische Herz- Kreislaufbeschwerden, chronische Magen-Darmerkrankungen, Blasen und Unterleibsbeschwerden, Rheuma, Allergien, Migräne, Gelenk- und Muskelschmerzen, Depressionen, Müdigkeit, Bluthochdruck, Chronische Entzündungsherde, verschleppte Grippen, Borreliose und auch „stumme“ versteckte Zahnherde aufspüren. Danach stellen wir für jeden Einzelnen einen individuellen Plan zur Anregung des Selbstheilungsprozesses zusammen.

Symptom und Ursache - Zusammenhänge?

Wichtig ist hier zu sagen: Was wir als Krankheit bezeichnen, ist nicht die eigentliche Krankheit, sondern nur ein Symptom, wie es z. B. bei Kopfschmerzen der Fall ist. Die Ursache liegt meistens ganz woanders. Zum Beispiel werden die Gelenk- und Muskelschmerzen verursacht durch Borrelien oder chronische Entzündungsherde im Zahn- Kieferbereich.

Als Ursache finden wir Viren, Bakterien, Pilze, Parasiten usw. im Körper, die für die Symptome und Störungen verantwortlich sind.

Sie sprechen immer wieder den Zahnbereich an – welche Zusammenhänge sehen Sie da konkret?

Meine langjährige Erfahrung zeigt, dass der Zahnbereich bei ganzheitlicher Betrachtung des menschlichen Körpers der wichtigste Teil ist. Heute weiß man, dass Störherde im Zahn-Kieferbereich nichts mit Zahnschmerzen im herkömmlichen Sinn zu tun haben. Diese sogenannten „stummen“ Herde verursachen keine Schmerzen oder Beschwerden, stehen aber eng mit dem gesamten Organsystem in Verbindung. Auf Grund der Wechselwirkung können wir Rückschlüsse ziehen, ob kausale Zusammenhänge vorliegen oder nicht. Nach unserer individuellen Hilfestellung verschwindet meist auch das chronische Beschwerdebild von selbst. Mit der heutigen Röntgenaufnahme, sowie beim 3D Röntgen ist es leider noch immer nicht möglich „stumme“ Zahnherde zu finden. Bleiben diese aber unerkannt, kann es zu sehr schwerwiegenden, meist chronischen Erkrankungen führen.

Wann sollte man diese Methode in Anspruch nehmen?

Präventiv, also vorbeugend, wäre sicherlich von Vorteil, um frühzeitig schwere Erkrankungen abzuwenden bzw. gar nicht erst aufkommen zu lassen. Natürlich hängt dies auch von der Einstellung jedes Einzelnen ab. In jedem Menschen tickt eine Zeitbombe, denn wenn bereits Beschwerden vorhanden sind, ist es unsere Aufgabe die eigentliche Ursache durch unsere Analyse zu finden, um wieder Lebensqualität zu erlangen.

Ihre Heilmethode kann auch gemeinsam mit der klassischen Behandlungsmethode/Schulmedizin in Anspruch genommen werden – können sie darauf näher eingehen?

Die Klienten sollen selbst entscheiden welchen Weg sie gehen wollen. Für mich ist es kein Thema begleitend zur herkömmlichen Medizin zu arbeiten, um jeden einzelnen Menschen zu helfen. Es gibt keine Ausnahme wo wir nicht unterstützen können, um zur Verbesserung der Lebensqualität beizutragen.

Können Menschen jeden Alters (Babys, ältere Personen)Ihre Behandlungsmethode in Anspruch nehmen?

Die Behandlungsmethode hat keine Altersbeschränkung. Meine jüngste Klientin ist ein paar Wochen alt, meine ältesten Klienten sind so um die 90 Jahre alt. Bei Kleinkindern arbeiten wir mit Speichelproben, Ohrenproben, Urin bzw. Stuhlproben aber nicht unbedingt mit Blut. Das wollen wir den Kindern gerne ersparen.

Was würden Sie sich für die Zukunft wünschen?

Es wäre wünschenswert und mir ein großes Anliegen, künftig noch mit weiteren Ärzten, Zahnärzten und Therapeuten zusammen zu arbeiten, um mehr Menschen erreichen zu können.


[ top ]

Bericht über Albert H. Ruch


[ top ]

[ zurück ]

News

Leichter Leben
Zusammenarbeit von Gabriele Iazzetta und Albert Ruch
» mehr Info «
Werbespot Praxis Ruch
Werbespot von der Praxis Ruch
» mehr Info «
Der Sekrettest!
Mit dem Sekrettest noch schneller zu einem genauen und zuverlässigen Bild über den Zustand Ihres Körpers...
» mehr Info «
Video Anleitung Abnahme Sekretflüssigkeiten
Anleitung zur richtigen Abnahme der Sekretflüssigkeiten
» mehr Info «
Talk mit Naturheilpraktiker Albert Ruch
Video: Monika Guthmann und Bernhard Schwendemann mit dem bekanntem Naturheilpraktiker Albert Ruch.
» mehr Info «
Interview mit Albert Ruch
Erfahren Sie mehr über Ruch Energetics im Interview...
» mehr Info «
Bericht über Albert H. Ruch
Video
» mehr Info «
Österreich: B.R.T. Ruch GmbH | Klagenfurter Straße 56 | 9220 Velden am Wörthersee | Tel. +43 (0) 664 - 73997978 | office@ruch-energetics.com
Deutschland: Albert H. Ruch | Breitenstraße 20 | 36251 Bad Hersfeld | Tel. +49 (0) 6621 - 9666886 | info@ruch-energetics.com